Samstag, 3. Mai 2014

Im Test die Milchbrötchen von Kerrygold

Ich habe das grosse Glück und darf die Milchbrötchen von Kerrygold als eine der Ersten testen.
Es kam vor einigen Tagen ein riesiges Paket an und ich dachte:" ohje, was hast du da denn bekommen?"
Ich wusste schon das Kerrygold mir Milchbrötchen schickt, aber das es gleich so viele sind ....ich war echt sprachlos!



Es waren 7 Tüten a 10 Milchbrötchen in diesem Riesenpaket enthalten !!!
Somit gab es schon am selben Abend Milchbrötchen zum Abendessen :) Wir haben sie natürlich gleich einmal mit  Marmelade, Honig, Ovomaltine und pur probiert, wobei ich ehrlich sagen muss das sie pur echt noch am besten sind.


Und was noch sehr gut dazu passt ist die große Schwester, die leckere Kerrygoldbutter, einfach ein Genuß !


Sie sind ein echtes Geschmackserlebnis, ein Muss für jeden Kerrygold Fan !
Sie schmecken total klasse nach Butter, etwas süsslich , sind superweich und zergehen auf der Zunge.

Kerrygold Butter-Milchbrötchen werden mit Original Irischer Kerrygold Butter gebacken, was ihnen eine feine Butternote verleiht und sie so unglaublich lecker macht!
Durch den Anteil von 10% Kerrygold Butter unterscheiden sich die Butter-Milchbrötchen von den meisten Milchbrötchen, da diese mit pflanzlichen Fetten hergestellt werden. Kerrygold Butter wird aus irischer Weidemilch hergestellt, also von Kühen, die bis zu 300 Tage im Jahr auf der Weide grasen.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 g
 

Brennwerte: 1514 kJ (360 kcal)
Eiweiß: 9,6 g
Kohlenhydrate: 52 g
davon Zucker: 15 g
Fett: 12 g
davon gesättigte Fettsäuren:8,3 g
Salz:                                      0,68 g

In meinen Augen sind diese Milchbrötchen ein absoluter Volltreffer, ich bin total begeistert !!!

Ich bedanke mich ganz doll bei dem Kerrygold Team für einen der leckersten Geschmackserlebnisse und werde dieses Produkt mit 100 prozentiger Sicherheit auch weiterhin kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen