Montag, 23. März 2015

Callusan Forte Cremeschaum im Test

Ich durfte dank Belsana den Pflegeschaum für trockene Füsse von Callusan testen.Im Testpaket waren einmal der Pflegeschaum, ein Fussbad und ein Bimsstein für Hornhaut enthalten.

Callusan FORTE ist mit über 15 % Urea (Harnstoff) ein Spezial-Cremeschaum zur Intensivpflege von verhornter und sehr trockener Haut. Besonders bei Schrunden, Hornhaut, Rissen in den Fersen, Druckstellen u.s.w. ist Callusan Forte zu empfehlen.und enthält Shea Butter und Avocado-Öl was Hornhaut weicher und die Füsse geschmeidiger macht.

Der Schaum ist frei von Farb-, Konsevierungs- und Duftstoffen dermatologisch getestet und auch für Diabetiker geeignet.
Es ist ein weißer Schaum der etwas "steifer" ist als der den man sonst kennt. 
Anwendung: Gut schütteln, 2 mal täglich eine Walnussgroße Menge auf die betroffenen Stellen auftragen und einmassieren.

Der Schaum zieht schnell ein und fettet nicht nach.Meine Füsse sind spürbar zarter und fühlen sich gut an .

Fazit : Ich kann diesen Pflegeschaum nur weiter empfehlen vor allem für Personen sehr gut geeignet die beruflich sehr viel laufen müssen.

Herzlichen Dank an Belsana für diesen Test !!!

Kommentare:

  1. Ich durfte auch testen und bin begeistert. Tolles Produkt :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde den Schaum auch super ! Zieht toll ein und man hat sofort ein zarte Füsse :)

      Löschen